Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Zwiebel’

600 gr. Zwiebeln

2 -3 Eßl. Butterschmalz

750 ml. Fleischbrühe

250 ml. Weißwein

1  1/2Eßl. Mehl

1/2 Tl. Kräuter der Provence

Salz

frischer schwarzer Pfeffer

4 Scheiben Weißbrot

4 Eßl.  geriebener Emmentaler oder Gruyere

Die Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden, im Fett goldgelb anbraten. Mit Salz, Pfeffer und den Kräutern würzen, Mehl darübersieben. Kurz anschwitzen und unter Rühren Fleischbrühe angießen. Den Wein zugeben und bei schwacher Hitze ca. 20-30 Minuten zugedeckt köcheln lassen, abschmecken evtl. nachwürzen. In der Zwischenzeit die Weißbrotscheiben im Backofen rösten. Die Suppe in feuerfeste Suppentassen füllen, die Toastscheiben darauflegen und den Käse  darauf verteilen. Die Suppentassen in den heißen Backofen stellen und erhitzen bis der Käse zerlaufen ist.

Werbeanzeigen

Read Full Post »

Ein regionales, sehr beliebtes Käserezept

500 gr. weicher Camenbert

150 gr. Butter

2 mittlelgroße Zwiebeln 

2 Tl Paprika edelsüß

1 Eßl. Kümmel

Salz

Pfeffer frisch gemahlen

Den Camenbert mit einer Gabel zerdrücken, Butter schmelzen und Zwiebel in Würfelchen schneiden.

Die Zwiebel, Paprika und Kümmel mit dem Camenbert vermischen und die flüssige Butter zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und abschmecken. Im Kühlschrank abkühlen lassen und zum Verzehr nach Wunsch mit Zwiebelringe, Paprika oder Kümmel verzieren.

Read Full Post »