Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘traditionell’

Ein Muss an Weihnachten – traditionelles Weihnachtsgebäck

180 gr. Mehl

200 gr. gemahlene Mandeln

75 gr. Zucker

200 gr. Butter

1 Ei

1 Eigelb

Mark von 1 Vanillinschote

 

Alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten und kalt stellen.

Dann aus dem Teig dicke Rollen formen, in ca. 3 cm lange Stücke schneiden und diese zu Kipferln formen. Im vorgeheiztem Backofen in 10-15 Minuten bei ca. 180 Grad hellbraun backen. Die Vanillekipferl noch heiß in einer Mischung aus Puderzucker und Vanillinzucker wälzen.

Advertisements

Read Full Post »

Traditionelles Weihnachtsrezept:

Aus folgenden Zutaten einen Knetteig erstellen und mind. 2 Stunden kalt stellen:

350 gr. Mehl

250 gr. Zucker

250 gr. gemahlene Mandeln

1 Tl. Zimt

200 gr. weiche Margarine

5 Eigelb

Den Teig ausrollen, mit einem weiteren Eigelb und Hagelzucker bestreuen, mit einem Teigrad in Streifen schneiden und ca. 12-15Minuten bei 180 Grad backen.

Read Full Post »

Eines meiner Lieblings-Weihnachsrezepte:

250 gr. Palmin

2 Eier

250 gr. Puderzucker

50 gr. Kakao

1 P. Vanillinzucker

1-2 El. Rum

2 P. Oblatenplatten

Palmin schmelzen und kurz,  abkühlen lassen. In der Zwischenzeit die Eier schaumig rühren ,Puderzucker, Kakao, Vanillinzucker und Rum zugeben, zuletzt das flüssige, noch heiße  Palmin einrühren. In einer Form (entsprechend der Größe der Oblaten) schichtweise nach gewünschter Höhe abwechselnd Olaten und Schokomasse einfüllen. Im Kühlschrank aufbewahren.

Read Full Post »