Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Sahnesoße’

Schnelles Rezept für 4 Personen, gut vorzubereiten.

8 kleine  Schweineschnitzel ( ca. 800 gr., evtl. auch geschnetzelt)

200 gr. gekochter Schinken 

150 gr. roher Schinken

3 Zwiebeln

600 gr. frische Champignons

2 Becher süße Sahne

1 Becher Creme Fraiche

Salz, Pfeffer, etwas Fondor

Schinken kleinschneiden, Zwiebeln schälen und in kleine Würfel  , Champignons in Scheiben schneiden.  Auflaufform einfetten, Schnitzel mit etwas Salz und Pfeffer würzen und in die Form legen. Schinken und Zwiebelwürfel mischen und darübergeben- 20 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad vorbacken. Champignonscheiben darübergeben. Sahne mit Creme Fraiche   mischen , würzen und übergießen, weitere 80 Minuten bei gleicher Temperatur weiterbacken. Dazu frischer grüner Salat, Baquette oder Reis servieren.

Advertisements

Read Full Post »

Gut vorzubereiten , ideal auch für Gäste.

2-3 Stangen Lauch

4 Hähnchenfilets

1 D. Aprikosen

2 Eßl. Buttaris

Salz, Pfeffer

1 P. Schlagsahne

1-2 Tl. Hühnerbrühe

250 ml. Wasser

1 P. Curry-Soßenpulver

 Aprikosen abtropfen lassen und grob zerschneiden, Saft auffangen.Lauch in Ringe schneiden. Das Fleisch in heißem Fett von beiden Seiten anbraten, würzen und herausnehmen. In der  Pfanne Sahne, 6 Eßl. Aprikosensaft und das Wasser zum kochen bringen, Hühnerbrühe und Soßenpulver einrühren , nochmals kurz kochen lassen und abschmecken. Lauch und Aprikosen in einer gefetteten Auflaufform verteilen, Fleisch darauflegen und mit der Currysoße übergießen. Im Backofen bei 200 Grad ca. 35-40 Minuten backen. Dazu passt grüner Salat und Reis oder Bandnudeln.

Read Full Post »

 500 gr. Bandnudeln

300 gr. Lachsfilets in Stücke teilen

300 ml. süße Sahne

1 Zwiebel in Würfel geschnitten

1 Bund frischer Basilikum

4 Eßl. Olivenoel

2 Eßl.Butter

200 ml. Weißwein

Salz, frischer Pfeffer

Die Bandnudeln al dente kochen und warmhalten.Olivenoel und Butter zusammen erhitzen, die Zwiebel darin glasig andünsten und die Lachsstücke bei mittlerer Hitze mit anbraten.Mit Sahne und dem Wein ablöschen und nochmals 5 Min. bei gleicher Temperatur weiterköcheln lassen, mit Salz und frischem Pfeffer würzen.. Die Nudeln und das geschnittene Basilikum zugeben vorsichtig verrühren und abschmecken.

Read Full Post »

Ein schnell gemachtes,  gut vorzubereitendes,  leckeres Rezept für 4 Personen , ideal für Gäste und Feiern .

ca. 1 kg Schweinelende

2 P. Bacon

3 B. süße Sahne

Salz, Pfeffer, Rosenpaprika

Die Lende entsehnen und in Medaillions schneiden, mit dem Bacon umwickeln und in einen Bräter setzen. Die Sahne mit einer guten Prise Salz, frisch gemahlenem Pfeffer und 1 Tl. Rosenpaprika verrühren und das Fleisch übergießen.Im Backofen bei 175 Grad Oberhitze ca.50-60 Minuten kochen. Dazu passt frisches Wei?brot und grüner Salat.

Read Full Post »

500 gr. Bandnudeln

2 Stangen Lauch in Ringe schneiden

250 ml. Sahne

120 ml. Weißwein

100 gr. Parmesan

2 Eßl. Butter oder Margarine

Salz, Pfeffer, etwas Fondor

Die Nudeln bissfest garen, den geputzten Lauch in Butter andünsten und mit dem Wein ablöschen.  Die Sahne zugießen, etwas bei mittlerer Hitze einkochen lassen und würzen. Die Nudeln mit der Lauchsoße mischen, in eine gebutterte, feuerfeste Form füllen, mit Parmesan bestreuen und im Ofen bei ca. 180 Grad goldbraun backen. Dazu passt super Lachsfilet oder kurzgebratenes Fleisch .

Read Full Post »

Rezept für 2 Personen:

2 Lachsfilet salzen, leicht pfeffern und mit Saft von 1/2 Zitrone beträufeln.

1 kleine Zwiebel schälen, feinwürfeln und in

2 Eßl. Butter anbraten, Lachs kurz beidseitig mit anbraten, mit

200 ml. Wein aufgießen, ca. 20 Minuten garen lassen. Gegen Ende der Garzeit 

150 ml. süße Sahne und

frischer Dill zugeben, verrühren und abschmecken, mit roten Pfefferkörnern garnieren.Dazu passt Reis und grüner Salat.

Read Full Post »