Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Sahne’

Ein leckerer, leicht vorzubereitender Nachtisch- wenn Kinder mitessen den Himbeergeist weglassen.

mind .500 gr. gemischtes, frisches Beerenobst ( ersatzweise tiefgefroren )  

2 Schnapsgläser Himbeergeist

500 gr. Vollmilchjogurt

2 P. Vanillinzucker

80-100 gr. Zucker

ca. 300 gr. Schlagsahne

1 P. Sahnesteif

3-4  Eßl. brauner Zucker

Beerenobst in eine Glasschüssel füllen und den Himbeergeist übergießen. Jogurt mit Zucker und 1Vanillinzucker cremig rühren, Sahne mit Sahnesteif  und 1 Vanillinzucker  in separter Schüssel steif schlagen, vorsichtig zur Jogurtcreme geben und über den Beeren verteilen. Den Zucker darüberstreuen und über Nacht bis zum Verzehr im Kühlschrank aufbewahren. Ergibt eine schöne Zuckerkrusten, evtl. mit einigen frischen Beeren und Minzblätter – und oder Sahnetupfer -verzieren.

Advertisements

Read Full Post »

Ein  von meinen Kindern immer gern gegessener Blechkuchen .

150 gr. Margarine oder Butter 

6 Eier

250 gr. Zucker

300 gr. Mehl

1 P.Backpulver

6 Eßl. Sahne

Die Butter erhitzen und abkühlen lassen. In der Zwischenzeit die Eier sehr schaumig rühren, Zucker einrieseln lassen und nach und nach das flüssige Fett, das mit dem Backpulver vermischte Mehl und die Sahne zugeben. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen.Im vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten bei 200 Grad vorbacken. 

Belag: 

200 gr. Margarine 

200 gr, Zucker

3 Eßl. Sahne

30 gr. Mehl

250 gr. Mandelblättchen

Für den Belag die Margarine wieder schmelzen lassen,  Zucker, Sahne ,Mehl und Mandeln in das Fett einrühren , kurz aufkochen lassen und auf dem  vorgebackenen Kuchen verteilen. Nochmals ca.15 Minuten bei 200 Grad fertigbacken.

Read Full Post »

Schnelles, einfaches  und richtig leckeres Rezept.

250 gr. Spaghetti

1 Zwiebel

1 Eßl. Butter

250 gr. Champignon

250 ml. Sahne

2 Eßl. Cognac

150 gr. Frischkäse mit Kräuter

1/2 Tl. Fondor

frischer Pfeffer, Salz

ca. 2 Eßl. frischer Parmesan

 

Zwiebel in kleine Würfel schneiden und in der Butter glasig andünsten. Die geputzten und in Scheiben geschnittene Champignon zugeben und mit andünsten. Cocnag  , Schlagsahne und Frischkäse nacheinander zugeben und unter rühren schmelzen lassen. Mit  Fondor, Salz und Pfeffer abschmecken.

Die inzwischen al dente gekochten Spaghetti abtropfen lassen, auf Tellern anrichten, Soße darauf verteilen und mit dem frisch geriebenem Parmesan bestreuen.

Read Full Post »

Gut vorzubereiten , ideal auch für Gäste.

2-3 Stangen Lauch

4 Hähnchenfilets

1 D. Aprikosen

2 Eßl. Buttaris

Salz, Pfeffer

1 P. Schlagsahne

1-2 Tl. Hühnerbrühe

250 ml. Wasser

1 P. Curry-Soßenpulver

 Aprikosen abtropfen lassen und grob zerschneiden, Saft auffangen.Lauch in Ringe schneiden. Das Fleisch in heißem Fett von beiden Seiten anbraten, würzen und herausnehmen. In der  Pfanne Sahne, 6 Eßl. Aprikosensaft und das Wasser zum kochen bringen, Hühnerbrühe und Soßenpulver einrühren , nochmals kurz kochen lassen und abschmecken. Lauch und Aprikosen in einer gefetteten Auflaufform verteilen, Fleisch darauflegen und mit der Currysoße übergießen. Im Backofen bei 200 Grad ca. 35-40 Minuten backen. Dazu passt grüner Salat und Reis oder Bandnudeln.

Read Full Post »

Nusstorte

300 gr. gemahlene Nüsse

5 Eigelb

200 gr. Zucker

1 P. Vanillinzucker

2 gestr. TL Backpulver

5 Eßl. Milch

5 Eiweiß

für die Füllung:

3 P. Sahne

Eigelbe mit Zucker und Vanillinzucker schaumig rühren, Milch,  Nüsse und Backpulver nach und nach zugeben, zum Schluß geschlagenes Eiweiß unterheben. Bei ca. 190 Grad 30-40 Min.backen. Den ausgekühlten Kuchen mit der geschlagenen Sahne füllen und auch rundum damit bestreichen, mit Haselnüssen verzieren.

Read Full Post »

Knabberspaß bei Wein und Bier

250 gr. Mehl

200 gr. geriebener Emmentaler Käse

150 gr. Butter oder Margarine

1 Ei

5 gr. Salz

80 ml süße Sahne

Paprika, Pfeffer

Aus obigen Zutaten einen Knetteig herstellen, ca. 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen. Auf bemehlter Unterlage ausrollen,1 Ei verquirlen und Teig damit dünn bestreichen und jeweils ein Teil davon mit Kümmel, Sesam, Mohn oder Paprikapulver bestreuen. Mit einem Teigrad oder Messer Rauten schneiden und im Backofen bei 200 Grad ca. 12-15 Minuten backen.

Read Full Post »

Dessert für Schokoladenliebhaber :

2 Tafel Zartbitterschokolade und

1 Tafel Vollmilchschokolade  zusammen langsam schmelzen und etwas abkühlen lassen

2 Eier mit

3 Eßl. Rum im warmen Wasserbad schaumig rühren und unter die Schokolade geben

500 ml. Sahne steif schlagen und vorsichtig unterheben, kühl stellen.

Read Full Post »

Older Posts »