Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Quiche’

Kommt bei unseren Gästen immer gut an .

200 gr. Mehl

100 gr. kalte Butter

1 Ei

1 Prise Salz

Mehl in eine Schüssel geben, Butter in kleine Stücke schneiden und mit Ei und Salz einen Mürbeteig kneten, ca. 2 Stunden kalt stellen.

500 gr. Magerquark

1 P. Schafskäse (200 gr.)

2 Eßl. Olivenöl

5 Knoblauchzehen

1 Pr. Cayennepfeffer oder scharfer Paprika

3 Eier

 1/2 Tl.Salz

frischer Pfeffer

1 Bund Petersilie

1 Bund Basilikum

1 kl. Glas mit Paprika gefüllte Oliven

12 milde Pepperonischoten aus dem Glas

Dem Magerquark mit dem Schafskäse und dem Olivenoel in einer Schüssel mit dem Mixer pürieren. Knoblauch dazupressen, Kräuter waschen, kleinschneiden und mit den Eiern ebenfalls unterrühren. Die abgetropften Oliven kleinschneiden und in die Käsecreme einrühren, mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer kräftig würzen und abschmecken . Eine Quicheform einfetten, mit dem ausgerollten Teig belegen und einen Rand drücken. Die Schafskäsecreme darauf verteilen und mit den Pepperonischoten garnieren. Im Backofen ca. 35 Minuten bei 180 Grad  backen und mit einem frischen Salat servieren.

Werbeanzeigen

Read Full Post »

Für den Teig:

 200 gr Mehl

100 gr. zerlassene Butter

1 Eigelb

1 Prise Salz

etwa 1/2 Glas Wasser

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und vermischen bis der Teig glatt ist. Eine runde  Form einfetten und den ausgerollten Teig hineingeben, einen kleinen Rand drücken.

Für die Creme:

250 gr. Dörrfleischwürfel

4 Eier

200 gr. Creme fraiche

Salz, Pfeffer, Muskat

250 gr. geriebenen Käse 

Den Schinken auf dem Teig verteilen. Die Eier mit der Creme fraiche in einer Schüssel verrühren, würzen und darübergießen, den Käse darüber verteilen.

Backzeit 30-40 Minuten bei etwa 200 Grad.

Read Full Post »