Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Lachs’

 500 gr. Bandnudeln

300 gr. Lachsfilets in Stücke teilen

300 ml. süße Sahne

1 Zwiebel in Würfel geschnitten

1 Bund frischer Basilikum

4 Eßl. Olivenoel

2 Eßl.Butter

200 ml. Weißwein

Salz, frischer Pfeffer

Die Bandnudeln al dente kochen und warmhalten.Olivenoel und Butter zusammen erhitzen, die Zwiebel darin glasig andünsten und die Lachsstücke bei mittlerer Hitze mit anbraten.Mit Sahne und dem Wein ablöschen und nochmals 5 Min. bei gleicher Temperatur weiterköcheln lassen, mit Salz und frischem Pfeffer würzen.. Die Nudeln und das geschnittene Basilikum zugeben vorsichtig verrühren und abschmecken.

Advertisements

Read Full Post »

Schnelles  und leichtes Partyrezept, gut vorzubereiten.

2 P. Sahne-Frischkäse  (200 gr.)

1P. Meerrettich-Frischkäse

1 kleine Zwiebel in Würfel schneiden

125 gr. Schlagsahne

Salz, Pfeffer, edelsüßer Paprika

Alle Zutaten gut verrühren und pikant abschmecken.

6 Eier hart kochen, pellen und in Scheiben schneiden

1 Fladenbrot 

1 Bund frischer Dill

300 gr. geräucherter Lachs

Die beiden Hälften des Fladenbrotes mit der Schnittfläche nach oben im Backofen bei 175 Grad ca. 5 Minuten knusprig backen und mit der Frschkäsemasse bestreichen. Nun mit dem Lachs belegen, darüber die Eierscheiben und zum Schluß mit dem geschnittenem Dill garnieren.

Read Full Post »

Rezept für 2 Personen:

2 Lachsfilet salzen, leicht pfeffern und mit Saft von 1/2 Zitrone beträufeln.

1 kleine Zwiebel schälen, feinwürfeln und in

2 Eßl. Butter anbraten, Lachs kurz beidseitig mit anbraten, mit

200 ml. Wein aufgießen, ca. 20 Minuten garen lassen. Gegen Ende der Garzeit 

150 ml. süße Sahne und

frischer Dill zugeben, verrühren und abschmecken, mit roten Pfefferkörnern garnieren.Dazu passt Reis und grüner Salat.

Read Full Post »

Ein beliebtes Nudelgericht

400 gr. Farfalle nach Anleitung bissfest kochen,  In der Zwischenzeit für die Sauce

1 Eßl. Butter und

2-3 Eßl. Olivenoel zusammen erhitzen,

1 Zwiebel in kleine Würfel schneiden und andünsten

1 P. Räucherlachs in feine Streifen schneiden , zu den  Zwiebeln geben und ebenfalls kurz mit  anbraten

Saft von 1/2 Zitrone   zugeben mit

150 ml. süßer Sahne auffüllen und ca. 5 Min. bei mittlerer Hitze weiterköcheln lassen,

2 Eßl. Weinbrand und

frischem Pfeffer zugeben und abschmecken.

Read Full Post »