Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Kastenkuchen’

4 Eier

2 Tassen Zucker

1 Vanillinzucker

1 Prise Salz

1 Tasse Oel

1 Tasse Fanta

3 Tassen Mehl

1 P.Backpulver

Alle Zutaten der Reihe nach gut verrühren und in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform füllen. Im vorgeheizten Ofen bei ca. 175 Grad  etwa 45 Minuten backen, mit Puderzucker bestäuben.

Read Full Post »

Aus folgenden Zutaten einen Rührteig herstellen:

 200 gr. weiche Butter

250 gr. Zucker

4 Eier

125 gr.Speisestärke z. B. Gustin oder Mondamin

125 gr. Mehl

3 gestr. Eßl. Kakao

2 TL.Backpulver

3 Eßl. Rum

Den Teig in einer Kastenform bei 175 Grad ca.70 Min. backen, noch warm mit einer Schokoglasaur bestreichen und mit Mandelblättchen verzieren.

Read Full Post »

Aus folgenden Zutaten einen Rührteig herstellen:

250 gr. Butter

3 Eier

200 gr. Zucker

250 gr. gemahlene Nüsse

3 Tl. Backpulver

250 gr. Mehl

evtl. 2 Eßl. Rum

Den Teig in einer Kastenform bei 175 Min. ca.50-60 MIn. backen, noch warm mit Nussglasur bestreichen .

Read Full Post »

200 gr. weiche Butter oder Margarine

200 gr. Zucker

4 Eier

1 Prise Salz

1 P. Vanillinzucker

2 Eßl. Weinbrand

50 gr. geriebene Zartbitterschokolade

125 gr. gemahlene Walnüsse

250 gr.Mehl

1 Schokoladenglasur oder Glasur aus Puderzucker und Rum

Butter, Zucker, Salz und Vanillinzucker schaumig rühren, Weinbrand zugeben, abwechselnd Eier und mit Backpulver gesiebtes Mehl unterrühren, zuletzt Schokolade und Nüsse unterheben. In eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform geben und im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad ca 60 Minuten backen .Den noch warmen KUchen entweder mit  Rumglasur oder Schokoglasur überstreichen, evtl. mit Walnusskerne verzieren.

Read Full Post »