Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Haselnüsse’

250 gr. Butter

250 gr. Zucker

1 Vanillinzucker

1 Eßl. Rum

4 Eier

330 gr. Mehl

100 gr. Speisestärke

1 P. Backpulver

170 gr. gemahlene Nüsse

ca. 200 ml. Milch

Aus o. g. Zutaten der Reihe nach langsam einen Rührteig herstellen. In eine mit Backpapier ausgelegte Springform geben und im vorgeheiztem Ofen ca. 60 Minuten bei 175 Grad backen. Noch warm mit der folgenden Zuckerglasur bestreichen und mit 12 Haselnusskernen verzieren.

Für den Guß:

200 gr. Puderzucker sieben

1 Eßl. Rum

4 Eßl. warmes Wasser

(1 gestrichener TL. Kakao) auf Wunsch

12 Haselnusskerne

Puderzucker mit den anderen Zutaten zügig verrühren und den noch warmen Kuchen damit bestreichen und verzieren.

Advertisements

Read Full Post »

Nusstorte

300 gr. gemahlene Nüsse

5 Eigelb

200 gr. Zucker

1 P. Vanillinzucker

2 gestr. TL Backpulver

5 Eßl. Milch

5 Eiweiß

für die Füllung:

3 P. Sahne

Eigelbe mit Zucker und Vanillinzucker schaumig rühren, Milch,  Nüsse und Backpulver nach und nach zugeben, zum Schluß geschlagenes Eiweiß unterheben. Bei ca. 190 Grad 30-40 Min.backen. Den ausgekühlten Kuchen mit der geschlagenen Sahne füllen und auch rundum damit bestreichen, mit Haselnüssen verzieren.

Read Full Post »

6 Eigelb mit

200 gr. Zucker schaumig rühren

75 gr. Grieß

1 Eßl. Kakao

300 gr. geriebene Äpfel

120 gr. gemahlene Haselnüsse nach und nach einarbeiten

6 Eiweiß steif schlagen und unterheben, in einer mit Backpapier ausgelegten Springform verteilen und bei 180 Grad ca. 50-60 Min. backen. Den abgekühlten Kuchen zuerst mit 3 Eßl. erwärmten Gelee  und dann mit 1 P. Schokokuvertüre bestreichen.

Read Full Post »

Eiweißverwertung, lecker und schnell gemacht.

3 Eiweiß

120 gr. Zucker

200 gr. gemahlene Haselnüsse

30 gr. Kakaopulver

Das Eiweiß sehr steif schlagen, den Zucker einrieseln lassen und weiterschlagen bis der Zucker sich ganz aufgelöst hat, dann die Nüsse und den Kakao unterheben. Die Masse in ein Spritzbeutel füllen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech spritzen. Backzeit ca. 20 Minuten bei 150 Grad.

Read Full Post »