Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘geriebener Käse’

600 gr. Rosenkohl

Salz

1/2 Tl. Natron

1 P. gekochter Schinken

1 P. geriebener Gratinkäse

1 P. Sahne

Salz, Pfeffer, 

1 Prise frisch geriebene Muskatnuss

3 Eßl. gehobelte Mandeln

Den Rosenkohl putzen und an der Schnittstelle kreuzweise einschneiden, in kochendem Salzwasser mit dem Natron ca. 7 Minute al dente kochen und abgießen. In eine gefettete Auflaufform geben und den in Streifen geschnittenen Schinken darauf verteilen. Die Sahne  mit Salz, Pfeffer und  Muskatnuss verquirlen, über das Gemüse gießen und dem Käse bestreuen. Zuletzt die Mandelblättchen darauf verteilen und in dem vorgewärmten Backofen bei 200  Grad ca. 20 goldbraun backen.

Werbeanzeigen

Read Full Post »

Leckerei aus Blätterteig:

1 P. Blätterteig aus der Frischtheke

120 gr. mittelalter Gouda gerieben

80 gr. Parmaschinken (ca. 6 Scheiben)

1/2 Bund glatter Petersilie geschnitten

1 Eigelb

1 Prise Salz

schwarzer Pfeffer frisch gemahlen

Den Teig ausrollen, Eigelb mit 1 Eßl. Wasser verquirlen, Teig damit bestreichen, mit dem Schinken und dem Käse belegen. Die Petersilie darüberstreuen, mit Salz und dem frischen Pfeffer würzen. Von beiden Seiten längs zur Mitte hin aufrollen, in Folie wickeln und ca. 30 Minuten in der Kühltruhe anfrosten lassen, danach in 1 cm dicke Scheiben schneiden und im vorgeheiztem Backofen bei 220 Grad 10-12 Minuten backen.  ( Während des Backvorganges in den Ofen 1 Schale mit Wasser stellen)

Read Full Post »

Knabberspaß bei Wein und Bier

250 gr. Mehl

200 gr. geriebener Emmentaler Käse

150 gr. Butter oder Margarine

1 Ei

5 gr. Salz

80 ml süße Sahne

Paprika, Pfeffer

Aus obigen Zutaten einen Knetteig herstellen, ca. 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen. Auf bemehlter Unterlage ausrollen,1 Ei verquirlen und Teig damit dünn bestreichen und jeweils ein Teil davon mit Kümmel, Sesam, Mohn oder Paprikapulver bestreuen. Mit einem Teigrad oder Messer Rauten schneiden und im Backofen bei 200 Grad ca. 12-15 Minuten backen.

Read Full Post »