Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Aprikosen’

Gut vorzubereiten , ideal auch für Gäste.

2-3 Stangen Lauch

4 Hähnchenfilets

1 D. Aprikosen

2 Eßl. Buttaris

Salz, Pfeffer

1 P. Schlagsahne

1-2 Tl. Hühnerbrühe

250 ml. Wasser

1 P. Curry-Soßenpulver

 Aprikosen abtropfen lassen und grob zerschneiden, Saft auffangen.Lauch in Ringe schneiden. Das Fleisch in heißem Fett von beiden Seiten anbraten, würzen und herausnehmen. In der  Pfanne Sahne, 6 Eßl. Aprikosensaft und das Wasser zum kochen bringen, Hühnerbrühe und Soßenpulver einrühren , nochmals kurz kochen lassen und abschmecken. Lauch und Aprikosen in einer gefetteten Auflaufform verteilen, Fleisch darauflegen und mit der Currysoße übergießen. Im Backofen bei 200 Grad ca. 35-40 Minuten backen. Dazu passt grüner Salat und Reis oder Bandnudeln.

Werbeanzeigen

Read Full Post »

Ein sättigendes, süßes Mittagessen nicht nur für Kinder.

25 gr. Buter

30 gr. Zucker

1 P. Vanillinzucker

1 Ei

Saft und Schale von 1/2 Biozitrone

1 Prise Salz

250 gr. Magerquark

30 gr. Stärkemehl

1 gr. Dose Aprikosen (abgetropft)

Mandelblättchen

Butterflöckchen

Das Ei trennen und Eiweiß zu Schnee schlagen, beiseite stellen. Eigelb mit der Butter,  Zucker, Vanillinzuckerschaumig rühren, Zirtonenschalt und Saft, Salz,Gustin und Quark zufügen und gut verrühren, Eischnee vorsichtig unterheben. Die Hälfte der Quarkmasse in eine gefettete Auflaufform füllen , die in Spalten geschnittenen Aprikosen zu 2/3  darauf verteilen, mit der restlichen Quarkmasse bedecken. Den Auflauf mit den übrigen Aprikosen und Mandelblättern verzieren und mit den Butterflocken belegen. Im vorgeheiztem Backofen bei  180 Grad ca. 40 Minuten backen.

Read Full Post »