Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Soßen’ Category

Schnell gemacht und immer wieder lecker-Rezept für 4 Personen (auch für andere Pastasorten geeignet)

2 P. Tortellini  (Geschmack nach Wunsch) 

1 P. gekochter Schinken

2 Eßl. Butter

300 ml. Sahne

1 Ecke Schmelzkäse (Sahne oder Schinkengeschmack)

1/2 Tl. Fondor

frisch gemahlener Pfeffer

frisch geriebener Parmesan

 Tortellini in Salzwasser al d ente kochen. Inzwischen Butter erwärmen,den  klein geschnittenen Schinken bei mittlerer Hitze unter Rühren leicht anbraten,  Sahne aufgießen und und ca. 5 Minuten leicht  köcheln lassen. Klein geschnittener Schmelzkäse unterrühren und mit Fondor und frischem Pfeffer abschmecken. Frisch geriebenem Parmesan  über die Sauce geben und servieren.

Werbeanzeigen

Read Full Post »

Rezept für 2 Personen:

2 Lachsfilet salzen, leicht pfeffern und mit Saft von 1/2 Zitrone beträufeln.

1 kleine Zwiebel schälen, feinwürfeln und in

2 Eßl. Butter anbraten, Lachs kurz beidseitig mit anbraten, mit

200 ml. Wein aufgießen, ca. 20 Minuten garen lassen. Gegen Ende der Garzeit 

150 ml. süße Sahne und

frischer Dill zugeben, verrühren und abschmecken, mit roten Pfefferkörnern garnieren.Dazu passt Reis und grüner Salat.

Read Full Post »

Für Vegetarier – aber nicht nur!

500 gr. Bandnudeln

2-3 Stangen Lauch

250 ml. Sahne

100 ml. Weißwein

100 gr. Gratinkäse

100 gr. Parmesankäse

Butter

Salz, Peffer, etwas Fondor

In Streifen geschnittener  Lauch in der Butter dünsten, mit Wein ablöschen, Sahne zugeben, etws einkochen lassen und würzen, die bissfest gegarten Nudeln mit der Lauchsauce vermischen, in gebutterte Auflaufform füllen, mit Gratinkäse und Parmesan bestreuen und bei ca. 180 Grad ca. 30 Minuten backen.

Read Full Post »

Ein beliebtes Nudelgericht

400 gr. Farfalle nach Anleitung bissfest kochen,  In der Zwischenzeit für die Sauce

1 Eßl. Butter und

2-3 Eßl. Olivenoel zusammen erhitzen,

1 Zwiebel in kleine Würfel schneiden und andünsten

1 P. Räucherlachs in feine Streifen schneiden , zu den  Zwiebeln geben und ebenfalls kurz mit  anbraten

Saft von 1/2 Zitrone   zugeben mit

150 ml. süßer Sahne auffüllen und ca. 5 Min. bei mittlerer Hitze weiterköcheln lassen,

2 Eßl. Weinbrand und

frischem Pfeffer zugeben und abschmecken.

Read Full Post »

Die Zutaten für eine leichte, aber unglaublich leckere Tomatensoße

1 Zwiebel (gewürfelt) in

3 -4 Eßl. Olivenoel anbräunen,

1 D. geschälte Tomaten und

1 Knoblauchzehe kleinschneiden und zugeben, mit

1/2 Tl.Salz

1 Tl. Zucker

1 Prise Pfeffer

ital. Kräuter ( frisch, tiefgefroren oder getrocknet)

langsam ca. 20 Min. kochen lassen, abschmecken.

Tipp : Für Abwechslung am Anfang nach Geschmack z.B. frische Champignon, Paprika, Zucchini oder Karotten mit andünsten oder Speck und/oder Hackfleisch mitanbraten (bei Hackfleisch verlängert sich die Kochzeit auf ca. 45 Min.).

Read Full Post »

« Newer Posts